Montag, 25. Februar 2013

Ostern trifft ...

... Weihnachten! Eigentlich kennt ihr warscheinlich diese Box als Sternenbox, ich habe irgendwo mal ein fertiges Körbchen für Ostern gesehen und wollte, dass schon ewig ausprobieren und heute war es nun soweit:








Also das große Körbchen, hat eine tolle Größe um ein kleines Osterhasengeschenk darin zu verstecken. Ich habe ein komplettes Designerpapier genommen. Das Kleine ist nett auf den Teller, gefüllt mit kleinen Eiern oder einem gefärbten echten Ei. Natürlich Heu oder Ostergras darf auch nicht fehlen, jedoch bin ich gerade für die Füllung für Ostern noch nicht gerüstet, auch wenn die Kaufläden voll sind damit!:-)

Wenn jemand die Anleitung haben möchte, einfach melden!

Euch allen einen schönen Abend,
Eure Stephanie

Kommentare:

  1. Liebe Stephanie,

    das ist eine tolle Idee aus dern Sternenbox ein Körbchen zu machen, sieht richtig süß aus.
    Und zum Trost: ich hatte schon ein paar Ostereier im Haus... Betonung liegt auf "hatte" - ich mag einfach kleine Schokoladenstückchen.

    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephanie, deine Osterkörbchen sind toll geworden - und so kleine Körbchen sind eine süße Sache! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stephanie,
    die Körbchen sind wirklich super schön und ich hätte gerne die Anleitung dafür. Kannst du mir die bitte an
    lucas2002@hotmail.de schicken oder auf dem Blog veröffentlichen?
    Schon mal vielen lieben Dank
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stephanie,
    die Anleitung suche ich schon ein Weilchen ;-) Ich würde mich sehr freuen, wenn Du sie mir mailen könntest!
    Sehr süß sind Deine Boxen, gefallen mir sehr gut!
    LG Indina (fwoesth@gwdg.de)

    AntwortenLöschen